Trainer Javier Martin verlässt den FC Steißlingen zum Saisonende.

Trainer 1

Trainer Javier Martin verlässt den FC Steißlingen zum Saisonende.

Nach 5 Jahren mit Trainer Javier „Futre“ Martin an der Seitenlinie wird es beim FC Steißlingen zur kommenden Spielzeit Veränderungen auf der Trainerposition geben. Martin verlässt den Verein auf eigenen Wunsch und möchte sich neuen Herausforderungen stellen. Wir bedauern seine Entscheidung sehr, respektieren und akzeptieren diese jedoch zugleich. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.
Martin übernahm in der Saison 17/18 das Traineramt beim FC Steißlingen in der Kreisliga A. Ein Jahr später führte er die Mannschaft ohne Niederlage zur Meisterschaft und stieg in die Bezirksliga Bodensee auf. Es folgten Saison 19/20 und 20/21, die beide aufgrund der Corona Pandemie abgebrochen und annulliert wurden. In der aktuellen Saison steht der FC Steißlingen momentan auf dem 11. Platz und hat zwei Spieltage vor Saisonende gute Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga Bodensee.

Lieber Futre, im Namen des FC Steißlingen bedanken wir uns bei dir für deine herausragende Arbeit, für dein großes Engagement und für die vielen schönen Stunden, die wir mit dir auf und neben dem Platz in den letzten 5 Jahren erleben durften! Du bist bei uns jederzeit herzlich Willkommen.

Für deine Zukunft wünschen wir dir sportlich wie auch privat alles Gute!